1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Standpunkt

Staubsauger-Hersteller helfen, Energie zu sparen

Leserbrief Energielabel beim Staubsauger : Ich erkenne das Problem nicht

„Ein Staubsauger-Streit mit Folgen“, Ausgabe der Saarbrücker Zeitung vom 23. Januar

Werter Herr Detlef Drewes, Sie erweitern die Serie der Journalisten der Saarbrücker Zeitung, bei denen ich ein Verständnisproblem habe. Was soll denn eigentlich schlecht daran sein, wenn Staubsauger-Hersteller es schaffen, eine vergleichbare Saugleistung mit der halben Motorleistung zu erreichen? Ob das jetzt mit unterschiedlich vollem Staubbeutel 50 oder 45 Prozent Einsparung bedeutet, wen juckt das denn? Der Schritt an sich ist doch zu begrüßen und bringt uns voran bei dem Ansinnen, den Energieverbrauch zu senken.