Leserbrief Krawalle bei Demos: Polizisten müssen den Kopf hinhalten

Leserbrief Krawalle bei Demos : Polizisten müssen den Kopf hinhalten

Krawalle bei Demos

Fest verankert in unserer Demokratie ist im Grundgesetz die Versammlungsfreiheit. In letzter Zeit habe ich Zweifel, dass dieses Grundrecht durch manche Entscheidungen von Verwaltungsbehörden untergraben wird. „Wie eine Lizenz zum Krawall machen.“ Frei versammeln bedeutet für mich friedlich demonstrieren – unter Beachtung körperlicher Unversehrtheit und Schutz von Sachen und Eigentum. Wenn man im Vorhinein weiß, dass eine Demo in Gewalt ausartet, dann verbieten. Friedliche Demonstration – Ja. Gewaltdemonstrationen – Nein. Leidtragende sind Polizisten, sie müssen immer den Kopf hinhalten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung