1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Standpunkt

Mit 65 Jahren werden die Probleme größer

Mit 65 Jahren werden die Probleme größer

Lebensgefühl Mit 65 Jahren werden die Probleme größer Zum Artikel „Saarländer sind mit ihrem Leben sehr zufrieden“ (Ausgabe vom 6. November) Die Vorstellung, dass wir Saarländer besonders glücklich sind, schmeichelt uns natürlich.

Der Saarländer ist ein gemütlich-konservativer Familien- und Hausmensch. Er befindet sich in der Mitte des Lebens naturgemäß auf seinem Zenit: ein schlechter Zeitpunkt für eine Befragung. Ab dem 65. Lebensjahr hat sich die Familienidylle erledigt. Die eigentlich aussagekräftige Zahl ist alarmierend: Fast jeder Zweite ist mit dem Leben unzufrieden. So liegt Deutschland beim Better-Life-Index nur auf dem 20. Platz, immerhin vor Südafrika und Indonesien. Wir betreiben einen gewaltigen Aufwand, um besser dran zu sein als Menschen in armen Ländern, denen es am Nötigsten fehlt! Jürgen Engel, Nalbach