Messner findet seinen Yeti bei uns

Messner findet seinen Yeti bei uns

Vergleich Messner/Voltmer

Da hat Herr Messner bei seinen Himalaya-Besteigungen einen Yeti erwartet, und dann begegnet er ihm in Saarbrücken in Form eines selbst ernannten Doppelgängers. Der Bericht ist wohl der Tatsache geschuldet, dass es der Journalist Manfred Voltmer war. Bildunterschrift: "Frisur und Bart stimmen schon mal." Was? Herr Voltmer trägt sein Haar glatt, hat schwarze Augenbrauen und eine kräftige Nase. Das Original glänzt mit gewellter Haarpracht, fast weißem Bart und verschmitztem Gesichtsausdruck. Der Schock muss bei Herrn Messner tief gesessen haben, sonst hätte er diesen Unfug nicht geduldet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung