Leserbrief Pandas Zoo China Menschenrechte Menschenrechte sind wichtiger

Plüschige Staatsgäste

Nicht die Pandas, sondern die Menschenrechte sollten den Chinesen heilig sein. Nirgendwo gibt es mehr Hinrichtungen als in China. Ein Staatsakt mit Angela Merkel zur Begrüßung zweier Pandas erscheint angesichts der Kosten für die Aktion (einmalig zehn Millionen und jährlich eine Million Euro) und der Tatsache, dass Berlin überschuldet ist, mehr als unverständlich. Der Berliner Zoo ist defizitär, der neue Berliner Flughafen verschlingt Steuern. Das alles verblasst, wenn zwei Pandas medienträchtig importiert werden. Ich mag Pandas gerne, aber die Menschen sind mir wichtiger. Das sollte auch für Merkel gelten.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Wieder eine neue Abzocke
Leserbrief Wassercent Gebühren Wasserverbrauch Duschen Toilettenspülung Wieder eine neue Abzocke