Leserbrief Karl Marx Marx verantwortet nicht alle Irrwege

 Dass eine sehr gut verdienende Frau wie AKK mit Karl Marx nix am Hut hat, ist ja nachvollziehbar. Aber ihn für alle in seinem Namen begangenen Irrwege verantwortlich zu machen, ist sehr kurz gesprungen.

Karl Marx hat den Kapitalismus zu seinen Lebzeiten analysiert und seine Verwerfungen in seinem Buch „Das Kapital“ niedergeschrieben. Genau diese Verwerfungen sind es, die heute unsere Demokratie gefährden. Da hilft es auch nicht, mit Säbeln zu rasseln und das Militär aufzurüsten in der Hoffnung, der Russe möge uns doch überfallen. Für gewisse Kreise ist Krieg ein sehr gewinnbringendes Geschäft, das wissen unsere Amerikanischen Freunde nur zu gut. Das Endstadium des Kapitalismus kann man sich in Amerika anschauen, da leben 50 Millionen Amerikaner von Lebensmittelmarken, und wir sind dahingehend mit unseren 12,5 Millionen unter der Armutsgrenze lebenden Mitbürgern auch auf einem guten Weg! Wer ist nun schuld? Marx?

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort