Glosse

Glosse Einteiler Von Pia Rolfs Vor kurzem feierte der Bikini seinen 65. Geburtstag, jetzt muss er in seinem hohen Alter eine bittere Nachricht verkraften: Sein härtester Konkurrent, der einteilige Badeanzug, holt wieder auf. Dabei gewinnt der Einteiler gerade durch das, was er nicht zeigt

Glosse

Einteiler

Von Pia RolfsVor kurzem feierte der Bikini seinen 65. Geburtstag, jetzt muss er in seinem hohen Alter eine bittere Nachricht verkraften: Sein härtester Konkurrent, der einteilige Badeanzug, holt wieder auf.

Dabei gewinnt der Einteiler gerade durch das, was er nicht zeigt. Gerade Schnitte, die Problemzonen kaschieren, würden immer beliebter, berichtet das Fachmagazin "Textilwirtschaft". Denn leider sind sechsfache Bauchspeckröllchen noch immer nicht als Sixpack anerkannt. Eine gesellschaftliche Diskriminierung, die gar nicht genug beklagt werden kann.

Im deutschen Fernsehen hat sich das Prinzip Einteiler dagegen leider noch nicht durchgesetzt. Dabei könnten viele langatmige Mehrteiler, Serien und Doku-Soaps mühelos zum Einteiler umgewandelt werden. Und dabei würden sie eine sehr große Problemzone kaschieren. Eine Problemzone, die irgendwo zwischen Kunstbusen und Schamgrenze liegt. Manche nennen sie auch Inhalt.