1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Standpunkt

Leserbrief Haupteingang Weltkulturerbe: Ein schlechter und auch teurer Witz

Leserbrief Haupteingang Weltkulturerbe : Ein schlechter und auch teurer Witz

Hauptpforte Weltkulturerbe

So, so, der Völklinger Platz ist sehr gelungen, meint der Weltkulturerbe-Chef, Herr Meinrad Maria Grewenig. Dieser Platz ist sehr misslungen, meine ich. Eine völlig kalte und gesichtslose Optik, die höchstens noch von einem Baum in der Mitte des Platzes aufgewertet werden würde. Aber bitte nicht nur von einem Weihnachtsbaum, der dann vier Wochen schief steht ... Bei Baukosten von 2,6 Millionen Euro waren wahrscheinlich keine Kreativität und kein Geld mehr dafür da. Und der geplante Eingang bleibt auch zu. Meines erachtens ist das doch wirklich ein sehr schlechter und zudem auch noch ein sehr teurer Witz.