1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Standpunkt

Die Bürger müssen aufstehen, nicht nur gegen Rechts

Leserbrief Politik verfehlt den Bürgerwillen : Wir sollten mal aufbegehren

„Intelligenz der Bürger angezweifelt“, Leserbrief von Lilli Vogelgesang, SZ vom 22./23. Dezember

Ich gehe mit Frau Vogelgesang völlig konform. Der Bürger wird für dumm verkauft, wird finanziell (Steuern und Abgaben) ausgenommen, der Bürgerwille wird ignoriert, man wird nicht gefragt, wofür Steuern eingesetzt werden sollen (etwa Zahlung von Kindergeld an Migrantenkinder im Ausland). Man darf nur zahlen, nichts mitbestimmen. Ist das gelebte Demokratie? Wo bleibt der Aufschrei in Deutschland? Wir schreiben zwar Leserbriefe, okay, aber damit können wir leider nicht viel bewegen. Wir müssen aufstehen und aufbegehren, nicht nur gegen Rechts.