Der mit dem Wolf hustet

Meinung: Der mit dem Wolf hustet

Meinung:

Der mit dem Wolf hustet

Von Dietmar Klostermann

Kennen Sie Olaf Tschimpke? Das ist der Präsident des Naturschutzbundes (Nabu). Und Tschimpke hat gestern feststellen müssen, dass der Wolf, mit dem er bisher tanzte, böse ist. Auf der Wolfskonferenz in Wolfsburg stellte der Nabu-Chef die 15-jährige Zusammenarbeit mit dem Geldgeber VW in Frage. Die Tonnen von Dieselrußpartikeln, die aus elf Millionen Autos des Weltkonzerns ungereinigt in die Umwelt geblasen werden, lassen auch die vielen lieben Wölfe husten, die überall durch Deutschland ziehen, hat Tschimpke klar erkannt. Damit der Abgas-Skandal dem Nabu nicht zu sehr auf die Bronchien schlägt, will Tschimpke sich nicht mehr wie bisher vom bösen Wolf in Wolfsburg die Brust mit teurer Heilsalbe einschmieren lassen. Aber wer schützt jetzt die Wölfe ? Der Nabu kann ja mal in Saarbrücken an die Tür pochen. Da gibt es den Wolfsmanager und Umweltminister Reinhold Jost . Der hat zwar kein Geld, aber dafür auch keine Kreide gefressen.