Cent-Münzen/KLeingeld sind für viele Menschen wichtig

Leserbrief Cent-Münzen : Kleingeld ist für viele unverzichtbar

Centmünzen (II), „Erneuter Vorstoß gegen Cent-Münzen“, SZ v. 11. Januar

Für viele ist Kleingeld wichtig und schlummert in keiner Schublade. Wieder ein Beispiel, wie abgehoben viele Politiker sind, die aus unserem Steuergeld eine gute Versorgung erhalten. Auch die Forderung, den Soli nicht abzuschaffen, sondern unter einem anderen Namen weiter für gleiche Lebensverhältnisse im Osten einzusetzen, finde ich unverschämt, da genügend Steuereinnahmen da sind. In den alten Bundesländern herrschen auch ungleiche Lebensverhältnisse, vielen Städten und Gemeinden geht es auch hier wirtschaftlich nicht gut. Die richtigen Themen wie Anpassung der Altersversorgung zwischen Arbeitern, Angestellten und Beamten, die Einführung einer Sozialversicherungspflicht für alle, einen besseren Tierschutz und viele andere für die Bürger wichtige Änderungen greifen die sogenannten Volksvertreter nicht auf. Wird hier noch zum Wohle des Volkes gehandelt?

Mehr von Saarbrücker Zeitung