⇥Karikatur: Martin Erl