1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Leitartikel

Kommentar zur Zeitumstellung: Aktuelle Regelung nicht schlecht

Kommentar : Aktuelle Regelung ist nicht schlecht

Es gibt derzeit wichtigere Themen als die Zeitumstellung. Aber wenn die letzten Sonntage im März und im Oktober nahen, kocht der Ärger wieder hoch. Um wenige politische Themen wird mit derartiger Inbrunst gestritten.

Mal waren es die Kühe, die angeblich keine Milch mehr gaben. Dann wollten Versicherer mehr Unfälle nach dem Beginn der Sommerzeit belegen. Wirklich beweisbar war das alles nicht. Statistiken ergeben häufig nur das, was die Fragestellung bereits suggeriert. Die Europäische Kommission wollte das Thema ein für allemal abräumen, fühlte sich sogar durch eine Bürgerbefragung ermutigt. Das Ergebnis zeigte, wie trügerisch Illusionen sein können. Allein der Begriff „lange Sommerabende“ legt nahe, dies werde auch im Winter so sein. Ein Irrtum. Was wir heute haben, ist nicht schlecht.