ANZEIGE
| 00:15 Uhr

Dankeschön an die Fahrgäste
Saarbahn-Aktionen versüßen die Adventszeit

FOTO: Unternehmen / PR
Saarbrücken. Für die Adventszeit bis zum Jahreswechsel hat sich die Saarbahn besondere Aktionen für ihre Fahrgäste einfallen lassen. „Damit wollen wir uns für die Geduld und Treue bei unseren Kunden in diesem turbulenten Jahr bedanken“, so Saarbahn-Chef Peter Edlinger.

Den Auftakt bildete der Weihnachtsexpress von Unserding. Mit Zimtwaffeln und Live-Musik war der Unserding-Weihnachtsexpress auf der Strecke zwischen Hanweiler, Brebach und Siedlerheim unterwegs.

Aus 1 mach´ 5

Inhaber einer Jahreskarte können sich an den Adventswochenenden kostenlos von bis zu vier Personen in den Bussen und Bahnen der Saarbahn begleiten lassen. Ob zum Bummeln über den Weihnachtsmarkt, zum Shopping in der Saarbrücker City – Jahresabonnenten können in Begleitung von bis zu fünf Personen ganztätig beliebig oft die Busse und Bahnen der Saarbahn kostenfrei nutzen. Den Fahrgästen ohne Jahreskarte empfiehlt die Saarbahn das EventTicket. Das ist ein Sonderticket an Adventssamstagen mit dem kleine Gruppen oder Familien kostengünstig mit den Bussen und Bahnen der Saarbahn ganztägig, beliebig oft und ohne lästige Parkplatzsuche reisen können. Das heißt statt einer Person können bis zu fünf die Fahrkarte im Bedienungsgebiet der Saarbahn gemeinsam nutzen, zum Preis einer Einzeltageskarte.

FOTO: Unternehmen / PR

Nikolaus-BaBu fährt Saarbahn

Waschbär BaBu, das Saarbahn-Maskottchen, ist am 6. Dezember zwischen 13 und 17 Uhr in den Bussen und Bahnen der Saarbahn unterwegs, um süße Überraschungen auszuteilen. Begleitet wird BaBu von zwei Saarbahn-Engeln, die sehr gut an den Flügeln zu erkennen sind.

Freie Fahrt zum LateNightShopping

Am 8. Dezember heißt es den ganzen Tag bis in die Nacht hinein kostenfreie Fahrt in den Bussen und Bahnen der Saarbahn zur langen Einkaufsnacht innerhalb der Großwabe Saarbrücken (Wabe 111) für alle Fahrgäste. Außerhalb der Großwabe Saarbrücken und bei Buslinien anderer Verkehrsunternehmen gilt der reguläre Fahrpreis.

Für Fahrgäste außerhalb der Großwabe Saarbrücken empfiehlt die Saarbahn-Gesellschaft das EventTicket. Weitere Infos: www.saarbahn.de/eventticket.

bigFM Saarland lässt es in der Saarbahn rappen und jammen, was das Zeug hält!

Der Radiosender bigFM Saarland bringt seinen Hörern feinste Live-Musik in die Saarbahn. Am 13. Dezember geben sich unter anderem Rapper EstA und Oku von „Oku and the Reggaerockers“ die Ehre und spielen live in der Saarbahn.

Von 18 auf 19: An Silvester und Neujahr kostenfrei Saarbahn fahren

Zum Jahreswechsel bringt die Saarbahn S1 die Fahrgäste sicher ans Ziel. Am Silvesterabend ab 18 Uhr bis zum Neujahr 19 Uhr sind die Fahrten mit der Saarbahn innerhalb der Großwabe Saarbrücken und bis nach Heusweiler kostenfrei. Außerdem verkehren die Bahnen in der Silvesternacht zwischen Römerkastell und Riegelsberg Süd als Sonderfahrten in der Zeit zwischen 2 und 6 Uhr morgens zweimal pro Stunde und Richtung durchgängig.

Spende für einen guten Zweck

Die Saarbahn spendet 1.000 Euro für einen guten Zweck. Jeder kann seine Stimme online auf www.saarbahn.de/weihnachtsaktion abgeben und mitentscheiden, wer die Spende erhalten soll. Zur Wahl stehen der Kältebus Saarbrücken von der Hilfe für obdachlose Menschen im Winter e.V., die Tafel Saarbrücken e. V. und der ASB-Wünschewagen Saarland.

Weihnachtsgewinnspiel

Bis zum 19. Dezember kann man an dem Saarbahn Weihnachtsgewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gibt es unter u.a. drei sogenannte FineArtPrints „Edition 125 Jahre Saarbahn“ des Künstlers Leslie Hunt. Diese exklusive Edition mit den Wahrzeichen Saarbrückens ist nicht frei käuflich. Die Gewinnspielkarten sind im Saarbahn Service Center (Nassauer Str. 2-4 in Saarbrücken) erhältlich.

Weitere Informationen zu den Saarbahn-Aktionen unter www.saarbahn.de/weihnachtsaktion

Internet: www.saarbahn.de

Facebook: www.facebook.de/saarbahn

FOTO: Unternehmen / PR
Die Saarbrücker Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.