Was die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken bietet

Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse : Auf zu Saarbrückens Kinder- und Jugendbuchmesse!

(SZ) In der Alten Kirche, einen Steinwurf von Saarbrückens St. Johanner Markt entfernt, wird an diesem Wochenende die 18. Ausgabe der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse Einzug halten. Zwei Tage lang bietet die in diesem Jahr zeitlich halbierte Messe Jung und Alt  nicht nur Gelegenheit, sich einen Überblick über die aktuelle Kinder- und Jugendliteratur zu verschaffen, sondern auch ein Dutzend anreisende Autoren, Illustratoren und Comiczeichner kennenzulernen.

Juroren des Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreises moderieren die Künst­lergespräche, wie üblich wird es auch einen Bücherverkauf geben.

Mit einem Eröffnungskonzert von HfM-Musikprofessor Jörg Abbing und zweier Studierender wird die Messe am Samstag um 11 Uhr eröffnet. Der Eintritt dazu wie zu allen Lesungen und dem Abschlusskonzert (Sonntag, 16 Uhr) ist frei.

www.buchmesse-saarbruecken.eu

Mehr von Saarbrücker Zeitung