Vorpremiere von Arte-Film über Kohle in Völklinger Hütte

Völklinger Hütte : Völklinger Vorpremiere von Arte-Film über Kohle

Im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist als Vorpremiere ein Film des Senders Arte zu sehen: Am Donnerstag, 29. November, läuft ab 19 Uhr die Dokumentation „Die Steinkohle – Aufbruch in eine neue Zeit“ von Jobst Knigge und Manfred Oldenburg.

Der Film erzählt, wie die Kohleförderung Gesellschaften und Landschaften geprägt hat. Der Eintritt ist frei, man muss sich aber anmelden: Tel. (0 68 98) 910 01 00.

Mehr von Saarbrücker Zeitung