Lesung: Sibylle Knauss liest morgen in St. Ingbert

Lesung : Sibylle Knauss liest morgen in St. Ingbert

In ihrer alten Wahlheimat St. Ingbert stellt morgen Sibylle Knauss ihren bei Klöpfer & Meyer erschienenen Roman „Der Gott der letzten Tage“ vor (19.30 Uhr in der Stadtbücherei). Ein dem Tod geweihter Pfarrer tritt in einen gedanklichen Dialog mit Gott.

Über ihr Buch sagt Knauss: „Wir sollten uns klar machen, dass wir mit dem Tod unser Ego zurücklassen.“ Ihr Roman handelt von letzten Fragen: Was geschieht am Ende mit uns? Wie fühlt der Abschied sich an, der auch ein Abschied von uns selbst ist?

Mehr von Saarbrücker Zeitung