1. Nachrichten
  2. Kultur

Saarlandmuseum stellt Schau ins Netz

„…Lorenzetti, Perugino, Botticelli…“ : Saarlandmuseum stellt Schau ins Netz

Die Alte Sammlung des Saarlandmuseums hat wegen der Corona-Pandemie ihre aktuelle Ausstellung „…Lorenzetti, Perugino, Botticelli…“ zu rund 40 italienischen Künstlern und ihren Werken komplett ins Internet gestellt.

„Neben allen in Saarbrücken gezeigten Werken im Einzelportrait hat das Kuratorenteam um Thomas Martin zusätzlich ein paar Blicke hinter die Kulissen zusammengestellt, die normalerweise beim Museumsbesuch nicht zu sehen sind“, teilte die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz in Saarbrücken mit. Die Werke sind mit Erklärtext nach Räumen sortiert und unter der Rubrik „Impressionen“ sind Fotos aus den Ausstellungsräumen zu sehen. Die Schau umfasst 65 Werke aus dem Lindenau-Museum im thüringischen Altenburg. Die Werke werden noch bis 15. November zu sehen sein, vielleicht auch wieder in der Alten Sammlung.