Lesung in Saarbrücken: Saarbrücker Lesung zu Römischer Reise

Lesung in Saarbrücken : Saarbrücker Lesung zu Römischer Reise

Im Rahmen der Ausstellung „Grand Tour – Reisen zu antiken Stätten“ lädt die Kunsthistorikerin Jutta Schwan am 5.  Juli um 18 Uhr zu einer Zeitreise in die Welt des Tourismus des 18. Jahrhunderts ein: Sie liest in der Schlosskirche aus den Erinnerungen des Zweibrücker Hofmalers Johann Christian von Mannlich an seine  römische Bildungsreise mit holprigen Wegen und gestrecktem Essen.

Eintritt frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung