Saarbrücker Kino Achteinhalb erhält Preis in Berlin

Kino Achteinhalb : Auszeichnung fürs Kino Achteinhalb

Das Kino Achteinhalb ist am Freitag mit dem Kinopreis des Kinematheksverbundes in Berlin ausgezeichnet worden, dotiert mit 1000 Euro. Prämiert wurde es in der Kategorie „Kino, das bildet“ für seine, wie die Jury sagt, „hervorragende Reihen, die sich sozialen, politischen, historischen und regionalen Themen widmen ohne den filmhistorischen Blick zu verlieren“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung