Grewenig-Abschied: Saar-Regierung noch ohne Plan für Grewenig-Nachfolge

Grewenig-Abschied : Saar-Regierung noch ohne Plan für Grewenig-Nachfolge

Die Nachfolge-Suche für Weltkulturerbe-Chef Meinrad Maria Grewenig (64) könnte länger dauern als erwartet. Offenbar entwickelt das Kultusministerium erst jetzt ein Anforderungsprofil.

Es gebe keinen Zeitplan, sagte am Dienstag Staatssekretärin Christine Streichert-Clivot (SPD). Kultusminister Ulrich Commerçon (SPD) hatte angedeutet, einen Nachfolger im Visier zu haben. Grewenig sagte, Industriekultur müsse wieder vorrangige Kultur-Zukunftsausfgabe sein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung