1. Nachrichten
  2. Kultur

St. Petersburg: Russischer Autor Daniil Granin tot

St. Petersburg : Russischer Autor Daniil Granin tot

(dpa) Der russische Schriftsteller Daniil Granin ist im Alter von 98 Jahren in St. Petersburg gestorben. Granin ist einer der Autoren des bekannten „Blockadebuches“ mit Erinnerungen an die Belagerung von Leningrad durch die Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg.

2014 erinnerte er mit einer Rede im Bundestag an die Schrecken des Krieges. Viele von Granins Werken wurden verfilmt. Er war auch kommunistischer Parteifunktionär.