Museum: Neues Landesmuseum für Brandenburg

Museum : Neues Landesmuseum für Brandenburg

Brandenburg bekommt ein Landesmuseum für moderne Kunst. Dazu würden das bisherige Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus und das Museum Junge Kunst in Frankfurt an der Oder mit ihren mehr als 35 000 Werken überwiegend ostdeutscher Kunst aus der DDR zu einer Einrichtung zusammengeschlossen.

Beide Standorte bleiben erhalten. Das Land will seine jährlichen Zuschüsse um 450 000 auf 1,3 Millionen Euro erhöhen;  von Cottbus und Frankfurt/Oder kommen wie bisher zusammen 500 000 Euro im Jahr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung