1. Nachrichten
  2. Kultur

Musikrat fürchtet um Bestand der Musikhochschule

Musikrat fürchtet um Bestand der Musikhochschule

Der Landesmusikrat hat jetzt eindringlich vor weiteren Kürzungen an der Saarbrücker Hochschule für Musik (HfM) gewarnt. Deren "Bestand ist im höchsten Maße gefährdet", so der Dachverband für Musikeinrichtungen im Saarland. Einsparungen aufgrund der Schuldenbremse des Landes würden dazu führen, dass bis 2020 fünf Professoren- und ein Drittel der Verwaltungsstellen wegfallen. Das könnte das Aus für ganze Studiengänge bedeuten - wie Jazz, Kirchenmusik oder die Lehramtsausbildung, kritisiert der Rat. Dies habe nicht nur für die Hochschule negative Folgen, sondern für das gesamte Musikleben des Landes.