1. Nachrichten
  2. Kultur

Museumdirektor Menzhausen gestorben

Grünes Gewölbe in Dresden : Museumdirektor Menzhausen gestorben

Der langjährige Direktor des Dresdner Grünen Gewölbes, Joachim Menzhausen, ist im Alter von 88 Jahren gestorben, wie die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) gestern mitteilten.

Menzhausen war von 1961 bis 1992  Direktor der weltberühmten Sammlung. Er habe die Geschichte des Grünen Gewölbes  „tief und nachhaltig geprägt“, teilte die SKD mit. Unteilbar seien seine Verdienste als Kurator großer Sonderausstellungen wie „The Splendor of Dresden“ in Washington, New York und San Francisco (1978/79) und „Königliches Dresden“ in der Hypo-Kunsthalle in München (1990).