„Motor City Super Stuttgart“

„Motor City Super Stuttgart“ : Musiktheater bespielt Stuttgart-21-Baugrube

Die Baugrube des Projekts Stuttgart 21 wird zur Bühne: An vier Abenden will der Regisseur und Sänger der Punkrockband Die Goldenen Zitronen, Schorsch Kamerun, die Baugrube mit seinem Musiktheater „Motor City Super Stuttgart“ bespielen.

Die „Baustellensinfonie“ des  56-Jährigen werde sich nicht mit dem Pro und Kontra des Projekts auseinandersetzen, teilte das Stuttgarter Theater Rampe als Veranstalter mit. Vielmehr werbe sie für einen Baustopp und eine Umnutzung des Areals. Das Bahnprojekt soll nach letzten Schätzungen am Ende 8,2 Milliarden Euro kosten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung