Moderne Galerie: Moderne Galerie: 35 000 Besucher in sechs Wochen

Moderne Galerie : Moderne Galerie: 35 000 Besucher in sechs Wochen

Mehr als 35 000 Menschen besuchten die am 18. November wiedereröffnete Moderne Galerie in Saarbrücken bis zum letzten Tag des Jahres, meldete der SR. Seit Anfang des Jahres ist der Eintritt nun nicht mehr kostenlos (7/5 Euro).

Irritationen gab es bei einigen Besuchern beim Anblick der „Großen Gaia“, die jetzt wieder vor der Modernen Galerie steht: Denn direkt vor der Stahlskulptur des Künstlerpaares Matschinsky-Denninghoff hat man im Rahmen der Platzgestaltung einen Laternenpfosten platziert, der das Kunstwerk nun optisch quasi teilt, wenn man über den weitläufigen Platz vom Staatstheater kommend darauf zuläuft. Ob das so bleibt, war gestern vom Museum nicht zu erfahren. Nur ein Irrtum?

Mehr von Saarbrücker Zeitung