1. Nachrichten
  2. Kultur

Nachfolge am Burgtheater: Martin Kusej übernimmt Wiener Burgtheater

Nachfolge am Burgtheater : Martin Kusej übernimmt Wiener Burgtheater

(dpa) Martin Kusej, Intendant am Münchner Residenztheater, wird neuer Chef am Wiener Burgtheater. Ab der Spielzeit 2019/2020 folgt der 56-jährige Österreicher Karin Bergmann, teilte Kulturminister Thomas Drozda mit.

„Ich freue mich, dass der wichtigste Regisseur des Landes das wichtigste Theater des Landes übernehmen wird“, so Drozda. Kusej kündigte an, es sei „an der Zeit, wieder politisch zu werden“. „Wir erleben gerade einen weltweiten Siegeszug von Dummheit und Ignoranz.“