1. Nachrichten
  2. Kultur

Literatur: Literaturpreis für Marion Poschmann

Literatur : Literaturpreis für Marion Poschmann

()  Die Schriftstellerin Marion Poschmann (47), deren Roman „Die Kieferninseln“ für den Deutschen Buchpreis nominiert ist, erhält den Berliner Literaturpreis 2018, dotiert mit 30 000 Euro. Die Jury erklärte, Poschmanns Werk sei von hoher Sprachkraft und poetischem Witz geprägt, es rage gerade in seiner einfachen, aber hintersinnigen Weise heraus.

Der Preis wird von der Berliner Stiftung Preußische Seehandlung vergeben.