Karl Marx-Ausstellung : Liquid Penguin Ensemble kreiert Hörstücke zu Marx

Karl Marx-Ausstellung : Liquid Penguin Ensemble kreiert Hörstücke zu Marx

(). Vom 22. August bis zum 29. September macht der sogenannte Marx-Container Station im Stadtmuseum Simeonstift Trier. Besucher können dort Fragen zu Karl Marx beantworten und ihre Gedanken zu dem Ökonomen in ein Mikrofon sprechen, hieß es.

Aus den Kommentaren montiert die Saarbrücker Künstlergruppe „Liquid Penguin“  Hörstücke, die im Rahmen der Schau „Karl Marx 1818 – 1883. Leben. Werk. Zeit.“ ab Mai 2018 im Rheinischen Landesmuseum Trier sowie im Stadtmuseum Simeonstift Trier, in Saarbrücken, Metz und Luxemburg zu hören sein werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung