1. Nachrichten
  2. Kultur

Konzert in Liverpool mit 5000 Menschen als Test

Versuch der britischen Regierung : Konzert mit 5000 Zuschauern als „Pilotprojekt“

Ohne Masken und Abstand dürfen bis zu 5000 Zuschauer (das Gelände bietet normalerweise 7500 Plätze) ein Konzert in Liver­pool besuchen: Die Veranstaltung mit der Band Blossoms am 2. Mai ist Teil eines Pilotprojekts der britischen Regierung.

Voraussetzung ist ein negativer Corona-Test, auch nach dem Event wird getestet. „Wir sind einem Sommer voller Live-Events einen Schritt näher gekommen, jetzt läuft unser wissenschaftlich geführtes Programm“, sagte Kulturminister Oliver Dowden. Tests seien der Schlüssel für die Wiederaufnahme von Massenveranstaltungen.