Museen: In Berlin eröffnet ein Samurai-Museum

Museen : In Berlin eröffnet ein Samurai-Museum

(dpa) Morgen eröffnet in Berlin-Zehlendorf ein privates SamuraiMuseum und gibt Einblick in das Leben des Kriegerstands, der fast 1000 Jahre Japans Gesellschaft beherrscht hat.

Zu sehen sind mehr als 35 Rüstungen, 120 Helme, 100 Masken, 120 Schwerter und Schwertschmuck. Der Unternehmer Peter Janssen macht damit seine Privatsammlung zugänglich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung