Kulturpolitik: Grütters fordert Freilassung von Moskauer Regisseur

Kulturpolitik : Grütters fordert Freilassung von Moskauer Regisseur

(dpa) Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat von Russland die Freilassung des Moskauer Theaterleiters Kirill Serebrennikow angemahnt. „Ich fordere natürlich von meinem Kollegen, dem russischen Kulturminister, dass er sich bei seinen Behörden dafür einsetzt, dass Serebrennikow auf freien Fuß gesetzt wird“, sagte Grütters dem Deutschlandfunk Kultur.

Der Leiter des Moskauer Gogol-Theaters steht seit Mitte August unter Hausarrest. Der Vorwurf: Er soll staatliche Gelder unterschlagen haben. Am 22. Oktober soll Serebrennikow „Hänsel und Gretel“ in der Staatsoper Stuttgart auf die Bühne bringen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung