1. Nachrichten
  2. Kultur

Friedenspreis des Buchhandels verliehen: Friedenspreis für Margaret Atwood

Friedenspreis des Buchhandels verliehen : Friedenspreis für Margaret Atwood

(). Zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse hat die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood gestern den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. Der Vorsteher des Börsenvereins des Buchhandels, Heinrich Riethmüller, würdigte die 77-Jährige in der Paulskirche als Mahnerin für Frieden und Freiheit und Kämpferin für eine pluralistische Gesellschaft.