Fachhochschule Potsdam schaltet Onlineportal zur deuschen Kolonialgeschichte frei

Kolonialgeschichte : Onlineportal zu deutscher Kolonialgeschichte

(kna) Ein neues Online-Portal der Fachhochschule Potsdam fasst  historische Fakten und Überlieferungen aus der Kolonialzeit zusammen und verknüpft diese mit Informationen zu Orten, Akteuren und Ereignissen.

Kooperationspartner ist das Auswärtige Amt, das das Projekt auch finanziert. Das Portal ist dreisprachig (Deutsch, Englisch, Französisch) aufgebaut. Dadurch sollten besonders Personen aus den Nachfolgestaaten der ehemaligen deutschen Kolonien „einen speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten Zugang zu den Informationen erhalten“, hieß es. Bisher umfasst das Archiv (https://.archivfuehrer-kolonialzeit.de/) 64 000 Beschreibungen aus 300 Institutionen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung