Elíasson entwickelt Kunstwerk für die EU

Zusammen mit Kindern und Jugendlichen : Elíasson entwickelt Kunstwerk für die EU

Ólafur Elíasson (52) wird zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 ein Kunstwerk entwickeln. „Vor allem seine Auseinandersetzung mit Demokratie, der Natur und den Folgen des Klimawandels trifft den zentralen Nerv unserer Gesellschaften“, erklärte Außenminister Heiko Maas (SPD).

Der dänisch-isländische Künstler soll ein „europaweites Gesamtkunstwerk“ schaffen. Elíasson will es mit Kindern und Jugendlichen entwickeln.