1. Nachrichten
  2. Kultur

Coppola: Hollywood will nur Mehrteiler

Coppola: Hollywood will nur Mehrteiler

(afp) Oscar-Preisträger Francis Ford Coppola ist überzeugt, dass er seinen Filmklassiker "Der Pate" heute nicht mehr drehen könnte. Er würde für das aufwändige Mafia-Epos "niemals grünes Licht" von einem Filmstudio bekommen, sagte der 78-Jährige beim Tribeca Filmfestival in New York. Die großen Hollywood-Studios finanzierten heute nur noch Filme, von denen "mehrere Fortsetzungen" gedreht werden könnten - oder Verfilmungen von Marvel-Comics. "Der Pate" war Coppolas Durchbruch als Regisseur. Für den ersten Teil der Trilogie erhielt er 1972 den Oscar für das beste Drehbuch, für den zweiten Teil bekam er 1975 sogar drei Oscars.