1. Nachrichten
  2. Kultur

Staatsoper: Berliner Staatsoper wiedereröffnet

Staatsoper : Berliner Staatsoper wiedereröffnet

() Nach siebenjähriger Renovierung ist gestern Abend die Staatsoper Unter den Linden in Berlin wiederöffnet worden. Zur Eröffnungsgala inszenierte Intendant und Regisseur Jürgen Flimm „Szenen aus Goethes Faust“ von Robert Schumann.

Die Sanierung hatte sich nach Pannen und Überraschungen in der Bausubstanz und im Boden verteuert und um vier Jahre verzögert. Statt wie geplant 239 Millionen Euro liegen die Kosten bei mehr als 400 Millionen Euro. Davon übernimmt der Bund 200 Millionen.