1. Nachrichten
  2. Kultur

Museen: Arp-Museum zeigt Gotthard Graubner

Museen : Arp-Museum zeigt Gotthard Graubner

(epd) Das Arp-Museum Rolandseck zeigt ab Sonntag eine Werkschau Gotthard Graubners (1930-2013). Graubner gilt als ein Pionier der abstrakten Farbmalerei. Bis Februar 2019 sind rund 50 Werke zu sehen, die Graubners Entwicklung nachzeichnen.

Zeitgleich eröffnet im Arp-Museum „Rendez-vous des amis: Kurt Schwitters und Hans Arp“. Bis zum 17. Juni treten Werke des Haus­patrons in Dialog mit Arbeiten seines Freundes Kurt Schwitters.