Termin: Am Sonntag ist Tag des offenen Denkmals

Termin : Am Sonntag ist Tag des offenen Denkmals

() Es ist die größte Kulturveranstaltung in Deutschland: Am Tag des offenen Denkmals, der am Sonntag zum 25 Mal stattfindet, besuchen jährlich rund vier Millionen Menschen etwa 7500 Denkmäler. In diesem Jahr können sie sich über „Macht und Pracht“ informieren. So lautet das Motto für den diesjährigen Tag des offenen Denkmals. Der Veranstalter, die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, wird auch den 500. Jahrestag der Reformation einbeziehen: Schließlich haben Katholiken und Protestanten sich seit dem 16. Jahrhundert auch über Architektur voneinander abgegrenzt und ihre religiösen Programme in Stein, Kunst und Farbe ausgedrückt. Auch viele Denkmäler in der Region laden zum Besuch ein. In einigen Orten werden Rundgänge angeboten.

Alle Angebote unter www.tag-des-offenen-denkmals.de