Ein Monster mit eigener Show

Elmo hat sich schick gemacht. Er trägt einen grauen Anzug, ein weißes Hemd und eine gestreifte Krawatte über seinem roten Fell. Die Klamotten trägt Elmo zu einem besonderen Anlass: Er hat jetzt eine eigene Show im Land USA!

Elmo hat sich schick gemacht. Er trägt einen grauen Anzug, ein weißes Hemd und eine gestreifte Krawatte über seinem roten Fell. Die Klamotten trägt Elmo zu einem besonderen Anlass: Er hat jetzt eine eigene Show im Land USA!

Vorher war Elmo schon in der Fernsehsendung „Sesamstraße“ zu sehen. Jetzt moderiert er die „The Not Too Late Show with Elmo“. Übersetzt heißt das: Die nicht so späte Show mit Elmo. Der Name soll an Fernsehsendungen für Erwachsene erinnern, die spät am Abend gezeigt werden. Elmos Show ist aber für Kinder, und die sollen nicht zu spät ins Bett gehen.

Als Moderator der Show redet Elmo mit echten Gästen. In der ersten Folge ist die Band Jonas Brothers da. Auch andere Figuren aus der „Sesamstraße“ wie das Krümelmonster und Ernie und Bert sind dabei.

Ob Elmos Show bald auch in Deutschland zu sehen sein wird, ist nicht bekannt. In den USA läuft sie bald auf einer Video-Plattform im Internet.