Bundesank für Rente ab fast 70

Länger arbeiten : Bundesbank für Rente ab fast 70

(afp) Die Bundesbank hat eine deutliche Anhebung des Rentenalters vorgeschlagen. Es solle ab dem Jahr 2030 von dann 67 Jahren schrittweise steigen und 2079 bei 69 Jahren und vier Monaten liegen.

So könne angesichts steigender Lebenserwartung die Relation von Renten- zu Beitragsjahren in etwa stabil bleiben. Die demografische Entwicklung setze die „Rentenfinanzen unter Druck“, schreibt die Notenbank in ihrem neuen  Monatsbericht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung