| 20:17 Uhr

Münchener Stadtrat wählt Valery Gergiev zum Chefdirigenten

München. Valery Gergiev wird ab 2015 neuer Chefdirigent der Münchner Philharmoniker. Dies beschloss der Stadtrat gestern mit großer Mehrheit, wie das Münchner Kulturreferat mitteilte. Der 59 Jahre alte russische Dirigent tritt die Nachfolge von Lorin Maazels an. Gergiev soll einen Vertrag bis zum Jahr 2020 erhalten. Gergiev leitet seit mehr als 20 Jahren das Mariinskij-Theater in St

München. Valery Gergiev wird ab 2015 neuer Chefdirigent der Münchner Philharmoniker. Dies beschloss der Stadtrat gestern mit großer Mehrheit, wie das Münchner Kulturreferat mitteilte. Der 59 Jahre alte russische Dirigent tritt die Nachfolge von Lorin Maazels an. Gergiev soll einen Vertrag bis zum Jahr 2020 erhalten. Gergiev leitet seit mehr als 20 Jahren das Mariinskij-Theater in St. Petersburg, ist derzeit noch Chefdirigent des London Symphony Orchestra. dapd