| 21:53 Uhr

Dillingen
Morgen öffnet „Skulpturen in der City“ in Dillingen

Dillingen. Kunstorganisator Claus Zöllner eröffnet am morgigen Dienstag, 21. August, seine Skulpturenstraße durch die Dillinger Innenstadt. Bis 21. September ist die Aufstellung von mehr als 50 Bronzeskulpturen französischer zeitgenössischer Künstler zu sehen.

Zöllner bestückt damit die Innenstadt, vor allem die Stummstraße, und 17 Geschäfte in Kooperation. Zöllner präsentiert damit zum zweiten Mal Skulpturen in der Stadt. Ziel ist, Lust auf Kunst und Einkaufen in Dillingen zu verflechten. Deswegen ist bei „Skulpturen in der City“ auch das Citymarketing der Stadt mit im Boot. Umrahmt wird das Projekt von einer Kunstsommer-Tombola, bei der es zahlreiche Preise zu gewinnen gibt.