Moderne Holzfassaden – einladend und elegant

Moderne Holzfassaden – einladend und elegant

Vollholzfassaden sind ein natürlicher Schutz für das Haus und gleichzeitig ein attraktives Gestaltungselement.

Die Fassade ist maßgeblich für den Gesamteindruck eines Hauses verantwortlich. Vor allem mit Holz kann man eine attraktive Optik schaffen. Besonders bei der Farbwahl bieten die Vollholzfassaden eine große Variationsbreite.

Von Reinweiß über Hellgrau und Skandinavisch-Rot bis hin zu Frühlingsgrün können viele verschiedene Farbtöne realisiert werden. Elegant und ruhig wirkt zum Beispiel die traditionelle Stulpschalung als Vollholzprofil aus nordischer Fichte, die eine homogene Optik mit weichen Übergängen schafft. Fassadenprofile können bereits werkseitig mit Holz-Farbe gestrichen sein. Außerdem sorgen ein Bläueschutz und eine Spezialgrundierung für eine dauerhaft schöne Oberfläche. Das Holz wird durch die Behandlung resistent gegenüber Umwelteinflüssen wie Regen, Sonne oder Wind.

Wer auf die natürliche Patina des Holzes nicht verzichten möchte, für den gibt es naturbelassene Profile, die durch Regen und Sonne über die Jahre eine silbergraue Patina erhalten. Durch seine natürlichen ökologischen Eigenschaften eignen sich Vollholzprofile auch für die Sanierung eines Hauses, z.B. zur Verbesserung der Energiebilanz. Die spezielle Steckverbindung neutralisiert dabei das natürliche Quell- und Schwindverhalten des Holzes und macht die Fassade winddichter. Damit sind die Außenwände besser isoliert und die Vollholzfassade dient als zusätzliche Schutzhülle. Die Vollholzprofile können vom Fachbetrieb problemlos auf die schon bestehende Fassade angebracht werden und verleihen ihr so einen neuen Charakter und ein attraktiveres Aussehen. red/tdx