Berlin: Mit Peelings gegen den Grauschleier

Berlin : Mit Peelings gegen den Grauschleier

() Grauschleier kann nicht nur weiße Gardinen befallen, sondern auch die Haut. Grund für den fahlen Teint sei ein natürlicher Prozess, wie die Plattform cosmoty.de erklärt: „Sind die Zellen an der Oberfläche der Epidermis, der obersten Hautschicht, verbraucht, sterben sie ab, werden vom Körper abgestoßen und frische Zellen treten an ihre Stelle.“ Dies wiederhole sich in einem Rhythmus von vier bis sechs Wochen.

Die alten, abgestoßenen Hautzellen, die den Grauschleier bewirken, können mithilfe von Peelings entfernt werden.