Ministerium: Wirtschafterholt sich vorerst nicht

Ministerium: Wirtschafterholt sich vorerst nicht

Ministerium: Wirtschafterholt sich vorerst nichtBerlin. Ein Ende des drastischen Wirtschaftsabschwungs in Deutschland ist laut Bundesfinanzministerium nicht in Sicht

Ministerium: Wirtschafterholt sich vorerst nichtBerlin. Ein Ende des drastischen Wirtschaftsabschwungs in Deutschland ist laut Bundesfinanzministerium nicht in Sicht. Die Konjunkturindikatoren zeigten eine weitere Verschlechterung gegenüber dem vierten Quartal 2008, hieß es in dem am Freitag vorgelegten aktuellen Monatsbericht: "Die vorlaufenden Indikatoren signalisieren, dass die Schwächephase vorerst noch anhalten dürfte." Die Exporte gingen massiv zurück, auf dem Arbeitsmarkt hinterlasse die Rezession immer deutlichere Spuren. An der Preisfront zeichne sich dagegen eine weitere Beruhigung ab. dpa IHK gibt neue Broschürezum Arbeitsrecht herausSaarbrücken. Mit einer neuen Broschüre "Arbeitsrecht von A bis Z" bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) einen Überblick über die arbeitsrechtlichen Gesetze und Bestimmungen. Auf 114 Seiten werden Veränderungen in der Rechtsprechung und Rechtssetzung der vergangenen Jahre berücksichtigt. Checklisten, Musterschreiben und -Verträge sowie Formulierungshilfen runden den Ratgeber ab. Die Broschüre kostet 11,50 Euro und ist über die Internet-Seite der IHK Saarland (Kennzahl: 1160) zu beziehen. redwww.saarland.ihk.de