| 20:09 Uhr

Meldungen

Alfred Schön, Mitarbeiter der Saarbrücker Zeitung, meint dazu:
Alfred Schön, Mitarbeiter der Saarbrücker Zeitung, meint dazu:
Meine Antwort

Sehr geehrter Herr Kroll,

die Bahn und der öffentliche Personennahverkehr schlechthin sind in der Tat wichtige Eckpfeiler einer gesunden Infrastruktur. Die Unternehmen müssen sich aber schon an den Gesetzen des Marktes, des Wettbewerbs und der Wirtschaftlichkeit orientieren, Defizite vermeiden oder so gering wie möglich halten. Sonst würden gerade die betroffenen Regionen überfordert, die sich finanziell engagieren, weil sie davon profitieren wollen, dass die Züge und Busse rollen. Letztlich bezahlen ja wir alle auch das Nahverkehrsangebot als Kunden und Steuerzahler. Zum Nulltarif gibt es nichts. Ihr Alfred Schön