Maltiz-Verein und Regionalverband bieten Mondscheinspaziergang

Unterwegs auf dem Schäfertrail : Mondscheinspaziergang im Warndt

Der Verein Maltiz lädt in Kooperation mit dem Regionalverband Saarbrücken zu einem geführten Mondscheinspaziergang ein. Am Freitag, 14. September, findet der Spaziergang auf dem Schäfertrail statt.

Die vierstündige Tour startet um 18 Uhr an der Schutzhütte in der Straße „Zu den Eichen“ in Großrosseln-St. Nikolaus. Fünf Kilometer geht es durch den Warndt-Wald. Eine Schafherde begleitet die Wanderer.

Die Route führt über die ursprünglichen Wege des Wanderschäfers. Ausgelegt ist die Wanderung für jedes Alter. Teilnehmer können den Tieren nahe kommen und die Schafe selbst durch den Wald führen. Unterwegs gibt es am Wasserbüffel-Gelände eine Stockbrotpause am Lagerfeuer.

Die Tour bietet Vorträge über Schäferlieder, Schäfergeschichten und Gedichte. Erlebnispädagogische Aktionen und wissenswertes zu den Tieren runden die Wanderung ab. Mitzubringen sind dem Wetter angepasste Kleidung und Verpflegung aus dem Rucksack.

Hingegen nicht mitzubringen ist eine Taschenlampe. Die Mondscheintour inklusive Brotpause kostet sieben Euro. Die Anmeldung erfolgt bei der Gemeinde Großrosseln.

Infos zum Wanderweg und Anmeldung unter Tel. (0 68 98)  4 491 12.

Mehr von Saarbrücker Zeitung