Letzte Besuchschance für zwei Ausstellungen

Minden · Mario Kaiser erhält Kurt-Tucholsky-Preis Der Journalist Mario Kaiser erhält den Kurt-Tucholsky-Preis für literarische Publizistik. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert, teilte die Kurt-Tucholsky-Gesellschaft gestern mit.

Der Tucholsky-Preis wird alle zwei Jahre verliehen an deutschsprachige Publizisten oder Journalisten, die Essay, Satire, Song, Groteske, Traktat oder Pamphlet verpflichtet sind und sich auf zeitgeschichtlich-politische Vorgänge beziehen.

Letzte Besuchschance für zwei Ausstellungen

Die beiden Ausstellungen von Ludwig Schmidtpeter und René Schoemakers im Saarländischen Künstlerhaus gehen an diesem Sonntag zu Ende. Zu der Finissage der Schauen über zeitgenössische Kunst findet auch ein Künstlergespräch zwischen Maja Andrack und Ludwig Schmidtpeter statt. Beginn ist um 16 Uhr, der Eintritt ist frei.